27. August 2012

#158 Tipps für eine langanhaltende Urlaubsbräune.


 
Hallo meine Lieben,

wie ihr wisst, bin ich frisch aus dem Urlaub zurück und wie jedes Jahr habe ich auch dieses Mal wieder eine schöne Urlaubsbräune mitgebracht. Einige meiner persönlichen Tipps um die Urlaubsbräune länger zu erhalten, sind hier aufgelistet, ich habe mich zusätzlich aber auch im Internet für euch schlau gemacht:



Eincremen - Nach regelmäßigem Sonnenbaden ist die Haut gestresster, strapazierter und auch trockener als sonst. Und da die Haut sich zusätzlich regelmäßig abschuppt, geht damit auch die Bräune verloren. Um das etwas hinauszuzögern, ist regelmäßiges Eincremen das A und O um die Haut schön mit Feuchtigkeit zu pflegen und bringt den Effekt mit sich, dass die Haut nicht so schnell abschuppt.

Solarium - Wem Eincremen allein nicht reicht, der kann seine Urlaubsbräune auch mit dem Gang ist Solarium länger erhalten. Da ihr die Bräune nicht intensivieren wollt sondern nur behalten, reicht es völlig aus, wenn ihr nur zwei bis drei mal im Monat geht.

Selbstbräuner - Wer nicht so gerne ins Solarium geht, der kann natürlich auch auf den Selbstbräuner zurückgreifen. Ich mische vor dem Auftragen immer noch ein wenig Bodylotion mit dem Selbstbräuner, so kann man böse Streifen leichter vermeiden :)

Körperöl - Habe ich bisher noch gar nicht benutzt, werde ich mir aber wahrscheinlich wirklich zulegen. Das Öl soll für besonders weiche Haut sorgen und das auch an Problemzonen wie Ellenbogen und Fußsohlen. Gelesen habe ich außerdem, dass Karottenöl einen leicht gebräunten und frischen Teint verleihen soll und deswegen eine gute Alternative zum Selbstbräuner sein kann!

Keine heißen Duschen - Heißes Wasser trocknet die Haut aus, deswegen lieber kurz lauwarm Duschen als ein langes Bad nehmen :)

Ich hoffe meine Tipps haben euch etwas weiter geholfen, ich werde sie auf jeden Fall beherzigen :)
Was macht ihr um eure Bräune besonders lang zu erhalten? Für neue Tipps bin ich immer offen :) 

 

Kommentare:

  1. Ich muss auch diese Woche unbedingt ins Solarium, will die Bräune unbedingt behalten^^

    AntwortenLöschen
  2. das mit dem eincremen, solarium und selbstbräuner wusst ich und mach ich auch immer :) auch das mit dem Karottenöl. Karotten essen ist übrigens auch gut für eine schöne Bräune :)
    Das mit dem heiss duschen wusste ich aber nicht :)

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir hält die Bräune leider nie lange an, da ich eincremen nicht so mag. Ich hasse das Gefühl von Creme auf der Haut und besitze deshalb keine einzige Bodylotion :D Zum Glück hab ich kein Problem mit trockener Haut. Um die Bräune zu erhalten, geh ich deshalb ins Solarium..ist zwar kostspielig, aber dann seh ich nicht ganz so weiß aus ;)

    AntwortenLöschen
  4. ja das ist auch so kurz wie ein Top :D und im SHop schaut es aus wie ein KLEID :D ich verstehs auch nicht :D

    AntwortenLöschen
  5. Super Tips!

    Danke für deinen lieben Kommentar!
    Dein Blog ist super schön.
    Folge dir nun <3

    AntwortenLöschen