17. Juni 2013

#233 30 Facts about me.


In letzter Zeit machte der "50 Facts about me"-Tag die Blogrunde und da ich sonst über mich privat nicht all zu viel hier preisgebe,  möchte ich heute zwar keine 50, aber ganze 30 Fakten, Macken oder wie auch immer ihr das nennen wollt... über mich mit euch teilen :-) 
Vielleicht findet ihr euch in dem ein oder anderen Punkt ja wieder... :-)


01. Die Tomaten im Salat sortiere ich immer aus, aber Bruschetta esse ich total gerne!
02. Pure Milch hat für mich den starken Nachgeschmack von… Kuh, ich kann auch keine warme Kaba trinken.
03. Im Mathe-Abi habe ich tatsächlich ein Aufgabeblatt übersehen und es erst 20 Minuten vor Abgabeschluss gemerkt.
04. Zu meinem Englisch Abi kam ich fast zu spät, da ich dachte wir würden es eine Stunde später schreiben. Actionfilm-reif kam ich auf die Sekunde genau in der Schule an. (Ich habe in meiner Panik einfach einen Fahrradfahrer angebrüllt, er solle mich mitnehmen. Bevor er was sagen konnte, saß ich bereits auf dem Gepäckträger……………)
05. Ich kann Füße nicht ausstehen. Auch nicht meine eigenen.
06. Ich bin nur 1,55 klein.
07. Singen kann ich überhaupt nicht, tue es aber trotzdem ständig.
08. Als Kind wollte ich immer Astronaut werden.
09. Ich spreche Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch und ein wenig Spanisch und habe das kleine Latinum. Französisch und Spanisch kann ich aber besser schreiben als sprechen.
10. Mein Zimmer ist rot. Rote Wand, rote Vorhänge, rote Bettwäsche, etc. Obwohl rot eigentlich nicht meine Lieblingsfarbe ist.
11. Ich würde unheimlich gerne eine Zeit im Ausland verbringen. Aber berufsbedingt zum Beispiel nach Berlin würde ich nicht. Das wäre mir zu weit weg von zu Hause.
12. Ich kaufe ständig Schuhe. Auch wenn sie mir zu groß sind.
13. Ich wollte nie 18 werden. Auch mit meinen Führerschein habe ich erst 2 Wochen nach meinem 18. Geburtstag angefangen.
14. Paul Walker ist mein absoluter Traummann, obwohl ich generell auf dunkle Typen stehe.
15. Ich LIEBE Knoblauch.

 
16. Von rohen Zwiebeln bekomme ich Kopfschmerzen.
17. Meinen letzten Kaffee trinke ich spätestens um 16 Uhr, da ich sonst abends nicht einschlafen kann.
18. Nachts stelle ich mein Handy auf „Flugmodus“. So funktioniert mein Wecker, aber ich bekomme um 3 Uhr morgens keine unnötigen Benachrichtigungen.
19. Ich putze meine Zähne immer schon vor dem Frühstück. Zumindest unter der Woche, wenn morgens mein erster Gang direkt ins Bad führt.
20. Während meiner Studienzeit habe ich im Durchschnitt in Informatik/Programmieren am besten abgeschnitten. Verstanden habe ich bis heute nichts davon.
21. Ich habe auf beiden Augen eine Sehschwäche von -2 Dioptrien. Meine Brille trage ich aber nur zu Hause.
22. Ich schlafe grundsätzlich mit Socken. Außer ich kann nicht einschlafen weil mir zu warm ist, dann muss ich sie ausziehen.
23. GZSZ begleitet mich seit  17 Jahren.
24. Ich hätte an Heilig Abend geboren werden sollen, kam dann aber doch zwei Wochen früher.
25. Ich habe mal an einem Detlef D! Soost Tanz-Workshop teilgenommen und konnte mich danach eine Woche lang vor Muskelkater kaum bewegen.
26. Auf Fleisch könnte ich locker verzichten, aber Fisch liebe ich einfach über alles!
27. Ich hab so starke Augenschatten, dass ich nie nie niemals auf meinen Concealer verzichten könnte.
28. Früher mochte ich meine breiten Augenbrauen gar nicht, weil diese haaaaaaauchdünnen total im Trend waren :-D
29. Wenn ich woanders als bei mir zu Hause schlafe, habe ich immer meine Oropax mit im Gepäck.
30. Ich bin ein absoluter „To-Do-Listen“ Mensch :D
 

Und ihr so? ;-)



Kommentare:

  1. interessante facts. so lernt man den blogger mal genauer kennen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag diese Fakten Posts auch sehr gern, eben weil man so viel mehr über die Bloggerin erfährt. Und sehr schönes Foto von dir ;)

    AntwortenLöschen
  3. Von rohen Zwiebeln bekomme ich auch gerne mal Kopfweh, und nachts stell ich mein Handy auch immer auf den Ruhenmodus :) Diesen Milchgeschmack finde ich auch ganz arg furchtbar, weshalb ich seit einigen Jahren nur noch Sojamilch trinke ;)
    Ich hätte nicht gedacht, dass du fast 10 cm kleiner als ich bist - auf Bildern wirkst du so "groß" :)

    AntwortenLöschen
  4. Das mit Französich ist bei mir auch so: Ich kann's besser schreiben als sprechen und ich bin auch ein totaler to-do-listen-mensch :D
    Liebe Grüße
    Isy von sea-of-daydreams.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hey du Hübsche,

    vielen Dank für den tollen Kommentar - es zeigt, dass du dich wirklich mit der Thematik auseinander gesetzt hast!
    Trotz allem, ist es auch gut zu wissen, dass man mit seinen Sorgen, Gedanken und Ängsten nicht alleine dasteht.
    Eine andere liebe Person meinte, dass das wohl schlicht die Bezeichnung für "erwachsen werden" ist - lernen, sich zu entscheiden.
    Aber ja, wie du auch, denke ich mir bei so manchen Entscheidungen auch oft - "War das nötig?" Dann versuche ich immer zu sagen: "Ok, zu dem Zeitpunkt war es eben das Richtige - ob es das in der Zukunft ist, kann ja keiner wissen - also einfach machen!"

    Zumindest lernt man aus allem, was man macht - auch aus den schlechten Erfahrungen!

    Liebe Grüße

    Schneewittchen

    AntwortenLöschen
  6. Haha, wie cool. Ich finde auch, dass (Voll)Milch nach Kuh schmeckt & trinke mittlerweile fast ausschließlich Sojamilch. Füße kann ich ebenfalls absolut nicht ausstehen und GZSZ geht sowieso immer ;)

    Schönen Blog hast du!!
    Liebe Grüße
    großstadtbambi.de

    AntwortenLöschen